19 Jahre aus Vöcklabruck

Sarah Lettner war noch keine zehn Jahre alt, als sie schon begeistert die Kletterwände in der Halle in Frankenmarkt empor stieg. Schon bald darauf trainierte das Talent im Leistungszentrum in Vöcklabruck. Ihr erster sportlicher Höhepunkt: 2012 gewann sie das internationale Kletterfestival in Imst und in Petzen. Danach ging es steil bergauf, und Sandra wurde in das Jugendnationalteam aufgenommen. Seit jungen Jahren trainiert sie mit Ingo Filzwieser im Klettern Verein. Das Ziel: Ganz hoch hinaus zu kommen.

Verein: ÖAV- Vöcklabruck

Top-Erfolge:
– Rang 2, A-Cup Boulder, Graz 03/2020
– Rang 5, Austrian Summer Series, Innsbruck 07/2020
– Rang 3, ÖSTM Combined, Innsbruck 25.09.2020
– Rang 5, EYC Lead Augsburg 09/2020
– Rang 20, EC Boulder Klagenfurt 04/2021
– Rang 33, WC Boulder Meiringen/Schweiz 04/2021

Ziele:
– sportliches Ziel für die nächsten vier Jahre wäre das Erreichen des Finales bei internationalen Bewerben
– Teilnahme an den Olympischen Spielen 2024

Wir verwenden Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen