12 Jahre aus Reichenau

 

Seit ihrem sechsten Lebensjahr betreibt Maxima Eiskunstlauf als Leistungssport. Die Gymnasiastin ist im UEL-Union Eissportklub Linz beheimatet und trainiert bis zu 15 Wochenstunden in der Linzer Eissporthalle. Zu ihren größten Erfolgen zählen die Vizemeistertitel bei den OÖ Landesmeisterschaften 2018 und bei den Öst. Staatsmeisterschaften 2019 in Gmunden. In der Folge errang sie als eine der Jüngsten den 3. Platz bei den ÖM in Linz 12/2020, wobei sie aufgrund ihrer Top-Leistungen in der Jugendklasse antreten musste. Auch international weist sie bereits Top-Platzierungen auf.

Verein: UEL-Union Eissportklub Linz

Top-Erfolge:
– Rang 3 bei ÖM in Linz 12/2020
– Rang 2 bei Tivoli Cup, Slowenien 01/2020
– Rang 2 bei Skate Celje, Slowenien 11/2020

Ziele:
– 2021: national – Gesamtsieg in ihrer Altersgruppe
– Topplatzierungen bei Bewerben im Ausland

Wir verwenden Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen