18 Jahre aus Enns

Mit 9 Jahren stand David das erste Mal auf Wasserskiern. Mit Hilfe von Bianca und Nadine Schall schaffte er den Einstieg in die Wasserskiszene und trainierte auch mit den Schwestern. Nach mehreren Jahren Training und Trainingslagern, unter anderem auch in Amerika, gelang es ihm 2017 seine ersten Medaille bei einem Groß-Event zu gewinnen. Bei den Jugend-Europameisterschaften in der U19 holte er sich die Bronzemedaille (Slalom).

Verein: WSC Asten Ausee

Top Erfolge:
– 3. (von 30) Slalom (offene Kl.), WM (2018, Dnipro)
– 2. (von 21) Slalom, U19 EM (2018, Holland)
– 4. Weltrangliste 2019, Slalom, allgem. Klasse
– Staatsmeister 2019, Trickski, allgem. Klasse

Ziel:
– Teilnahme an der Weltmeisterschaft 2020

Wir verwenden Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen