Treffsicher und stark in der Loipe: So präsentierten sich die START UP SPORT-Talente Rosaly Stollberger und Alexander Weigl (beide SU Windischgarsten) bei den österreichischen Biathlon-Nachwuchs-Meisterschaften in Eisenerz bzw. in Hochfilzen.

Im Sprint erkämpften sich die beiden neben Daniel Glasser (WSV Sparkasse Bad Ischl) jeweils den Sieg.

In der Verfolgung distanzierte Rosaly Stollberger die Konkurrenz deutlich. Mit einem Vorsprung von 2:22 Minuten auf die Zweitplatzierte jubelte sie auch hier über Gold. Gleiches galt für Daniel Glasser. Alexander Weigl holte Bronze.

Und auch im Super-Einzel waren Rosaly Stollberger und Daniel Glasser nicht zu schlagen.

Foto: LSV OÖ

Wir verwenden Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen