16 Jahre aus Großraming

Der junge Biathlet Alexander Weigl trainiert seit zwei Jahren im Nordischen Ausbildungszentrum Eisenerz und konnte in dieser Zeit eine bemerkenswerte Leistungsentwicklung hinlegen. In seinem Altersbereich gehört er mittlerweile zur nationalen Spitze und kann sogar mit älteren und erfahreneren Athleten konkurrieren. Dass er auch international zu den besten Jugend-Biathleten gehört, konnte er in der vergangenen Saison 2020/21 mit seinem ersten Sieg bei seinem allerersten internationalen Wettbewerb, dem Alpencup-Sprint auf der Pokljuka (Slowenien), unter Beweis stellen. Neben seinen Erfolgen bei nationalen und internationalen Bewerben zeichnet Alexander Weigl vor allem seine professionale Herangehensweise an den Leistungssport, seine Akribie im Training und seine Eigeninitiative aus.

Verein: Sportunion Windischgarsten / Biathlon

Top-Erfolge:
– 1. Platz ÖM Massenstart Windischgarsten 02/21
– 1. Platz ÖM Einzel Skiroller Obertilliach 09/21
– 1. Platz Alpencup Sprint Pokljuka (Slowenien) 01/21
– 1. Platz Alpencup Supereinzel Pokljuka (Slowenien) 03/21
– 3. Platz ÖM Sprint Hochfilzen 03/21
– 5. Platz Alpencup Verfolgung Pokljuka (Slowenien) 03/21

Ziele:
kommende Saison:
– National – max. 1,5 % in der Loipe hinter der Spitze
– International – besten 5% im Alpencup

langfristig:
– Jugend- und Junioren-WMs
– Weltspitze, Olympische Spiele

Wir verwenden Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen